Sonderpreis: Swoozy

Matthieu Deru (Universität des Saarlandes) hat sein Exponat Swoozy quasi im Alleingang entwickelt und erhält dafür den Sonderpreis. Swoozy bietet eine neue Form des interaktiven Fernsehens. Nutzer können mittels einer simplen Handgeste einzelne, interessante Elemente wie z. B. eine Filmfigur oder ein Produkt aus einem laufenden Videostream herausgreifen. Zu dem ausgewählten Element liefert Swoozy mithilfe des semantischen Webs weiterführende Informationen, Shopping-Tipps oder Bilder. Herr Deru hat also ein System entwickelt, das den Spaß am Fernsehen mit Wissensvermittlung verknüpft.

Am Ende hat man nicht nur den Film gesehen, sondern kennt auch den Hauptdarsteller

Diese Fotografie zeigt den Entwickler von Swoozy: Matthieu Deru.
Entwickler der Innovation Swoozy, Matthieu Deru

Swoozy bietet eine innovative Form des interaktiven Fernsehens. Nutzer können mittels einer simplen Handgeste einzelne, interessante Elemente wie z. B. eine Filmfigur oder ein Produkt aus einem laufenden Videostream herausgreifen. 

Zu dem ausgewählten Element liefert Swoozy mithilfe des semantischen Webs weiterführende Informationen, Shopping-Tipps oder Bilder. Der Entwickler dieser Idee wird geehrt, weil er allein und unabhängig von den Herstellern der Unterhaltungselektronik ein System entwickelt hat, das den Spaß am Fernsehen mit Wissensvermittlung verknüpft.

Erfahren Sie mehr über Swoozy im Video:

((Video-Link:))

https://www.cebitaward.de/fileadmin/user_upload/medien/Swoozy_full_trailer.mp4

Der Entwickler im Gespräch

Wir fragten Matthieu Deru im Interview, wie er auf seine Idee gekommen ist, wie es mit seiner Entwicklung weitergeht und was er zukünftigen Teilnehmern des CEBIT Innovation Awards rät.

Swoozy im Interview

Pressebilder von der CEBIT 2013

Ehrung des Gewinner des Sonderpreis „young innovator“: „Swoozy“, Matthieu Deru (Universität des Saarlandes)
Ehrung des Gewinner des Sonderpreises „young innovator“: „Swoozy“, Matthieu Deru (Universität des Saarlandes)
Matthieu Deru stellt sein Projekt „Swoozy“ vor
Matthieu Deru stellt sein Projekt „Swoozy“ vor
Matthieu Deru
Matthieu Deru
Die Anwendung Swoozy in Aktion
Swoozy bietet eine innovative Form des interaktiven Fernsehens
Frau sitzt vor Fernsehbildschirm und arbeitet mit Swoozy.
Swoozy bietet eine innovative Form des interaktiven Fernsehens